Aktuelles

Projektausschreibung mit Schauberger-Wirbel-Bezug bei Wetsus

Am Holländischen Wasserforschungsinstitut Wetsus (European Centre of Excellence for Sustainable Water Technology) in Leeuwarden ist ein Forschungsprojekt ausgeschrieben:

“Application of vortex aeration method on the control of algae bloom”

Erforscht werden soll das unterschiedliche Verhalten von gewissen Algen in unterschiedlich behandelten Wässern; hier mit Fokus auf eingewirbeltes Wasser nach Schauberger, das u.a. eine weit höhere Sättigung an Sauerstoff gegenüber unbehandeltem Wasser aufweist.

Als Forschungsbeginn ist angegeben: möglichst im Februar 2020, eventuell verschiebt sich der Beginn, also kann man sich noch anmelden. Dieses und weitere Projekte sind zu finden unter: https://www.wetsus.nl/graduation-internships