Aktuelles

SCHAUBERGER Original Trichter

Design inspired by nature



Design inpired by nature

In naturbelassenen Fließgewässern kann man die bevorzugte Bewegungsart des Wassers sehr gut beobachten. Man erkennt unzählige unterschiedliche Fließmuster, darunter große und kleine Wirbel. Das Wasser bewegt sich dabei spiralförmig von außen nach innen.

Ausgehend von dieser Beobachtung suchte der Naturforscher Walter Schauberger nach einer Form, in der Wasser optimal eingerollt wird. Die nunmehr verwendeten hyperbolischen Trichter sind das Ergebnis langjähriger Forschungen.

Dabei holte sich Dipl.-Ing. Walter Schauberger Inspiration bei Pythagoras und Johannes Kepler. Diese waren überzeugt, dass unser Universum harmonischen Prinzipien folgt. Mithilfe seiner mathematischen Berechnungen stieß Walter Schauberger auf harmonikale Gesetzmäßigkeiten. Als eine der Umsetzungen entwickelte er gemeinsam mit Ing. Maximilian Mack um das Jahr 1970 die Form des hyperbolischen Kegels, der in weiterer Folge als Hyperbolischer Schauberger-Trichter Anwendung fand.

Mittlerweile widmet sich auch die universitäre Forschung der wissenschaftlichen Untersuchung dieses Trichters. Dabei gibt es viel zu entdecken. Aktuelle Untersuchungen betreffen die Fließgeschwindigkeit, den pH-Wert, die Sauerstoffaufnahme etc. und es gibt immer wieder neue, verblüffende Ergebnisse*

Wir haben nun Walter Schaubergers Erkenntnisse mit ausgesuchten österreichischen Kunst-Handwerkern umgesetzt und unter Verwendung von hochwertigen Materialien – Glas, Holz und Kupfer – in Form gebracht (Glasbläserei Weinmayer, Holzdesign Füchsl, Goldschmiede-Atelier Achleitner) Das Ergebnis ist ein wahrer Blickfang. Der von allen Seiten sichtbare Glastrichter im eleganten Vollholzgestell (Esche, Zirbe oder Nuss) versehen mit einer edlen Schutzkappe aus Kupfer veredelt Ihr Trinkwasser zu Hause. Ein wartungsfreies, nachhaltiges Designerstück „made in Austria“, inpiriert von der Natur.


Einführungspreis: Esche € 748 / Zirbe € 775 / Nuss € 810

Bestellungen unter info@schauberger.or.at (Online-Versand)


Technische Daten:

4-teiliges Produkt
Gesamthöhe inkl. Einfülltrichter 69 cm, Gesamtbreite inkl. Einfülltrichter 33 cm
Haupttrichter innen Ø 15,5 cm, Boden oval bis zu 25 cm


*Masterarbeit: Vortices in Hyperbolic Funnels as Aeration Systems | TU Delft Repositories

Die hyperbolische Form wird bereits seit Jahren beim Original Martin Wasserwirbler, bei der Wytor Acryl Hyperbel und beim Kupfertrichter für Biotope erfolgreich verwendet (siehe Kapitel „Praxis“)